Alexander


Er erblickt das Licht der Welt 1969 im hohen Norden unseres Landes. Schon früh entdeckt er, dass die Musik ganz seine Welt ist.

Im zarten Alter von 14 beginnt er, die Popmusik zu erforschen und eigene Songs zu komponieren. Aus dieser Zeit besitzt er noch heute an die 230 selbstgeschriebene Songs. Damals ist er der Meinung, dass gute Popmusik in englischer Sprache sein muss.

Einige dieser Songs hat das_Oval auch schon ins 21. Jahrhundert transportiert.

 

Als Autodidakt brütet er lange und intensiv über seinen Songs, die unendliche Suche nach dem perfekten Song hat er bis heute noch nicht aufgegeben.

Seine Instrumente sind Keyboard und Sequenzer und natürlich seine markante Stimme.

Ab seinem 19. Lebensjahr macht Alexander nur noch sporadisch Musik, aber so ganz kann er von ihr nie ablassen.

Erst 2008 beginnt er, sich wieder intensiver mit Musik zu befassen.

Die Suche nach dem perfekten Song beginnt aufs Neue.

 

Kurze Zeit später lernt er Nensi kennen. Vom ersten Tag an verbindet die Beiden ein uraltes und unzerstörbares Band, auch wenn sie es zu jenem Zeitpunkt noch nicht wissen.

So entsteht das_Oval.

Zwischen 2009 und 2011 schafft das_Oval ausschließlich über das Internet Songs voller Liebe und unsagbarer Sehnsucht.

Seit 2011 leben Nensi und Alexander zusammen und stehen endlich gemeinsam vor dem Mikro.