2011: Das Hohelied

Je intensiver die Beziehung von Nensi und Alexander zueinander innerhalb von das_Oval wird, desto größer wird auch der Abstand zu ihren Lebenspartnern.

Beide Ehen gehen auseinander:

Was kurz zuvor noch unerfüllbar erschien, darf jetzt plötzlich wahr werden.

August

Die Aufs und Abs ihrer Liebe haben sie in den zurückliegenden drei Jahren ihrer Internet-/Telefon-Dauerbeziehung schon ausgiebig miteinander ausloten können.

Im Oktober zieht Alexander mit einem seiner zwei Söhne zu Nensi und ihren beiden Kindern, Tochter und Sohn.

September

Endlich können die Zwei zusammen vor dem Mikro stehen und live miteinander Musik machen. Die Verflixte Band wird gegründet.

 

2012: Summerspring

Die Liebe wird gefeiert. Und schafft sich dabei ihren eigenen Soundtrack: Das Songbook

Rote Fäden laufen zusammen und können zurückverfolgt werden, Knoten lassen sich entwirren, Rätsel aus der Vergangenheit sich auflösen, jahrzehntelang versteckt gehaltene Schätze werden wiederentdeckt, neu erkannt, geborgen und generalüberholt.

25 neue Stücke entstehen. Liebeserklärungen an die Liebe, das Leben und die Musik.

Life is love and music. Gechillt und easy. Yeah!